Home

Projekte BDK (Teil1)

Förderer

Presse

blog: Eiche zu Eiche

artecology_network

Mitglieder

links

Kontakt








  News - (Bio)Diversitätskorridor

Programm der Aktivitäten und Workshops im Landkreis Oldenburg
Neophyten Gipfel
Mittwoch, den 20.09. 2017, 15 - 18 Uhr
Ort: Kreishaus, Wildeshausen, Raum B

Wie können wir im Landkreis Oldenburg mit Neophyten nachhaltig arbeiten und sie nutzen, anstelle sie zu bekämpfen oder zu zerstören?

In Form eines Spiral Council* und einer Einführung von Anja Schoeller, Eva Langfermann od. Georg Schinnerer (Untere Naturschutzbehörde), Judith Wilhelm (www.wildnisschule.de) und Peter Becker (Neophyten- Experte und Koch/www.newtritionink.de) werden wir uns dem Thema fremd/heimat, Pflanz-Menschgesellschaften widmen. Im Anschluss: Japanischer Knöterich in eßbarer Form.

*»Council« ist eine nichthierarchische gewaltfreie Kommunikationsform. Zuhören steht im Mittelpunkt und fördert die Selbstachtung und Selbstachtsamkeit des Einzelnen, sowie die Kommunikation miteinander und anderen Beteiligten. Bildung einer tragfähigen Gemeinschaftskultur und ebensolchen Beziehungen. Es geht um Gestaltung von Prozessen, Krisen und Konflikten, sowie zur Würdigung von Erreichtem.

Informationen zu Anja Schoeller
geLIEBter NEOphyt


LEBENDIGKEITS-WERKSTATT mit Hildegard Kurt am Samstag, den 29. September und Sonntag, den 30. September,
Ort: Grünes Zentrum,
Sannumer Str. 3, 26197 Huntlosen
Information zu Hildegard Kurt -
Lebendigkeits-Werkstatt

weitere Links:
www.cultures-of-enlivenment.org

Stimmen über die Lebendigkeitswerkstatt in Südtirol

Stimmen von Mitwirkenden der Lebendigkeitswerkstätten



18.09.2017, 18 Uhr: Eröffnung der Zwischenbilanz des (Bio) Diversitätskorridor im Landkreis Oldenburg
im Foyer des Kreishaus Wildeshausen
Einladung zum download


24. Juli - 04. August: gildE - Pilgerreise von Kerstin Polzin "von Landwirt zu Landwirt" an der Huder Fahrradroute der Landwirtschaft


Workshop CIVIL WILDERNESS mit Helene von Oldenburg und Claudia Reiche in Harpstedt im Rosenfreibad, 2. August von 16 - 17:30 Uhr
Information zu Helene von Oldenburg und Claudia Reiche Civil Wilderness


Vom 31. Juli - 13. August recherchiert Insa Winkler zu Eichbäumen im Landkreis Oldenburg
Workshop Eiche zu Eiche am Samstag, den 04. und 06.Oktober von 15 - 17Uhr , Eingang des Kreishaus Wildeshausen, Delmenhorster Straße 6
Information zu Insa Winkler, Eiche zu Eiche


LIEBLINGSPLÄTZE Zweitägiger Workshop mit Werner Henkel am 26. und 27. August 2017 ( Standort im Naturpark Wildeshauser Geest wird noch bekannt gegeben)
Informationen zu Werner Henkel, Lieblingsplätze


KÜCHENMOBIL mit Jaana Prüss, Workshop am Sonntag, den 10. September im Rahmen des Bauernmarkt in Ganderkesee,
Information zu Jaana Prüss, Küchenmobil


Information zu Peer Holthuizen
Hochsitz für Innovationspotentiale



 

Ankündigung zum Neophyten Gipfel

"Wie können (Bio)Diversitätskorridore im Landkreis Oldenburg ein nachhaltiges und zukunftsfähiges Leben nähren, fördern und antreiben?"

Das Projekt (Bio) Diversitätskorridor Teil 1 wird realisiert mit freundlicher Unterstützung:

Bingo Umwelt Stiftung Niedersachsen
Landkreis Oldenburg
Oldenburgische Landschaft
Naturpark Wildeshauser Geest
Gemeinde Hatten
Kreis Landvolkverband Oldenburg
Gemeinde Hude
LEB Ländliche Erwachsenenbildung
Leuphana Universität Lüneburg